21.04.2002

Käse, Tulpen und Holzschuhtanz - Holländisches Fest im Europa-Park

 

 Käse, Tulpen und Holzschuhtanz ? Holländisches Fest im Europa-Park<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

Am 27. und 28. April findet im Holländischen Dorf des Europa-Park nach dem Erfolg der letzten Jahre bereits zum dritten Mal ein holländisches Straßenfest statt.

Den ganzen Tag über wird ein Holzschuhschnitzer sein Handwerk präsentieren und beim Poffertjesbäcker gibt es leckere holländische Pfannkuchen. Das Europa-Park Ballett wird im malerischen holländischen Dorf, das zu diesem Anlass in den landestypischen Farben orange, blau, weiß und rot dekoriert ist, einen Holzschuhtanz aufführen und damit ein Stück holländische Tradition nach Südbaden bringen.

Als besonderes Highlight gibt es einen Käseträger, bei dem man sich sein Körpergewicht in Goudalaibern aufwiegen lassen kann. Eine Matjesdame offeriert die beliebten Brötchen und natürlich darf auch eine Fahrt in den wirbelnden ?Koffiekopjes? nicht fehlen.

Der Besuch des Festes im Schatten der stattlichen Windmühle, dem Wahrzeichen des holländischen Dorfes, ist im Eintrittspreis für den Europa-Park enthalten.

  • - ABDRUCK HONORARFREI!

Wir verwenden Cookies um besser zu verstehen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um den Webseiteninhalt auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Verwendung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Mehr erfahren