10.12.2020
Britische Fachzeitschrift vergibt wertvolle Preise für Europa-Park und Rulantica

„Park World Excellence Awards 2020“

Rulantica und der Europa-Park sind als die international besten Einrichtungen ihrer Art geehrt worden. Bei den „Park World Excellence Awards 2020“ landeten beide in den Kategorien „Bester Wasserpark“ und „Bester großer Freizeitpark“ mit mehr als 1,5 Millionen Besuchern jährlich ganz oben. Bei den Awards der britischen Fachzeitschrift „Park World“ wurden die „allerbesten“ Betreiber, Zulieferer, Hersteller und Unterhaltungsspezialisten aus ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) ausgezeichnet.

Einen weiteren „Park World Excellence Award“ heimste der thematisierte Bereich „Vinterhal“ in der Wasser-Erlebniswelt Rulantica als „Beste Wasserpark-Erfahrung“ ein. Darüber hinaus wurden Attraktionen aus dem Europa-Park, von Rulantica sowie vom Herstellerbetrieb Mack Rides (Waldkirch) in weiteren Kategorien in die engere Wahl gezogen.
Die Vergabe der Auszeichnungen erfolgte aufgrund der Corona-Krise in einer virtuellen Zeremonie. „Aber wir haben keinen Zweifel, dass wir 2021 stärker zurückkommen werden“, hieß es bei der Veranstaltung. Rulantica und Europa-Park stehen auch beim ersten „IAAPA EMEA Trade Summit“ 2021 im Europa-Park im Fokus. Das geplante Event bringt Hersteller, Zulieferer und Branchenexperten aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) und darüber hinaus in Rust zusammen.
Roland Mack: „Wir freuen uns riesig über diese international herausragende Anerkennung in der Branche und gleichzeitig ist es ein Jammer, dass wir durch die Krise unsere Gäste nicht an unserem Angebot teilhaben lassen können. Wir bleiben optimistisch und setzen auf die Zeit nach der Pandemie." 

  • Die Wasserwelt Rulantica wurde bei den "Park World Excellence Awards 2020" als "Bester Wasserpark" ausgezeichnet

  • Der Europa-Park wurde bei den "Park World Excellence Awards 2020" als "Bester großer Freizeitpark" ausgezeichnet